Menü

Suche

Suche

Designauswahl

Designauswahl

 

Veranstaltungskalender

 

August 2017
<. >. <.. >..
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01. 02. 03. 04. 05. 06.
07. 08. 09. 10. 11. 12. 13.
14. 15. 16. 17. 18. 19. 20.
21. 22. 23. 24. 25. 26. 27.
28. 29. 30. 31.

 

Wetter

Keine Warnung
Keine Unwetterwarnung für den Rhein-Sieg-Kreis

(24.08.2017 - 04:45 Uhr)
© Deutscher Wetterdienst

 

Sie sind hier: www.Swisttal.de
Anliegen-Icon

Partnerschaften

Quesnoy-sur-Deule

Zwischen Swisttal und der französischen Gemeinde Quesnoy-sur-Deule in der Nähe von Lille besteht seit 1990 eine Partnerschaft. Die Partnerschaft gründet auf Vereinspartnerschaften aus Swisttal-Buschhoven (Feuerwehr, Tambourcorps, Fußballverein) in den 70ger Jahren. Regelmäßige Besuche auf Vereinsebene bilden den Mittelpunkt der partnerschaftlichen Beziehungen. Dabei haben die Vereine durch außergewöhnliche Aktivitäten wie Staffellauf, Kanufahrt oder Radfahrt die Strecken zwischen den Gemeinden zurückgelegt. Zur Förderung des gegenseitigen Austauschs stellt der Rat der Gemeinde Swisttal in jedem Jahr Haushaltsmittel zur Verfügung. Neben den Vereinsbesuchen finden auch Besuche auf Verwaltungsebene statt. Im Jahre 2006 wurde ein Partnerschaftsverein gegründet (Vereinsinformationen) (Homepage des Vereins).

Partnergemeinde Hochkirch

Die Gemeinde Swisttal unterhält seit 1990 partnerschaftliche Beziehungen zur Gemeinde Hochkirch in Sachsen.

Die Gemeinde Hochkirch liegt zwischen Löbau und Bautzen in der Oberlausitz. Bekannt wurde Hochkirch durch die blutigen Schlachten im so genannten 7-jährigen Krieg. Kanonenkugeln stecken noch heute in der Fassade der Kirche, die Hauptschauplatz der Kämpfe war. Die Benennung der angrenzenden "Blutgasse" bezeugt den hohen Verlust der Preußen und Österreicher in diesem Krieg.

Im Jahre 1990 wurden die ersten Kontakte zwischen der Gemeinde Hochkirch und der Gemeinde Swisttal geknüpft. Zu Beginn erfolgten Besuche des Rates, der Verwaltungsspitzen und der Austausch von Verwaltungsmitarbeitern. Im Laufe der Jahre haben sich regelmäßige Kontakte der Vereine im sportlichen und kulturellen Bereich, sowie im Bereich der Feuerwehr entwickelt. Viele persönliche Freundschaften sind entstanden.

Am 01. Oktober 1993 unterzeichneten die beiden Gemeinden eine Vereinbarung über ihre partnerschaftliche Zusammenarbeit.

 

 

 

Icon zuständig

Zuständige Stellen:

Stabsstelle: Ratsbüro / Presse / Öffentlichkeitsarbeit / Kultur

 

Icon Adressen

Adresse

Rathausstraße 115
53913 Swisttal
Postfach 1264
53911 Swisttal
Telefon: (02255) 309-0
Telefax: (02255) 309-899
Internet: http://www.swisttal.de
E-Mail: Gemeinde.Swisttal[ät]Swisttal.de

Icon Zeiten

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag von 8:00 - 12:00 Uhr
Donnerstags zusätzlich von 14:00 - 16:00 Uhr

Icon Verkehrsmittel

Verkehrsmittel

RVK-Linien 747, 752, 984 oder
DB-Linie S23 (Bhf. Odendorf)

 

PDF erstellen
.