Menü

Suche

Suche

Designauswahl

Designauswahl
.

2. Konzert der Picknick-Konzert-Reihe in Dünstekoven

Nach dem Eröffnungskonzert der Picknick-Konzerte in Morenhoven fand am Donnerstag, den 04.07.2019 zu der gewohnten Uhrzeit von 19-21 Uhr auf der Wiese hinter der Alten Schule in Dünstekoven das 2. Konzert der Picknick-Konzert-Reihe zu „50 Jahre Swisttal“ statt.

 

Bei schönstem Sommerwetter eröffneten Mitorganisatorin Heike Gebhardt und Bürgermeisterin Petra Kalkbrenner das Konzert. Beide sprachen insbesondere dem Organisator Arthur Müller, Ortsvorsteher aus Miel, ihren Dank aus, dass diese Konzert-Reihe die von dem Motto des Gemeindejubiläums „von Bürgern für Bürger“ geprägt ist, in allen Ortsteilen stattfindet. Es genossen knapp 200 Zuschauer aus nahezu allen Ortsteilen Swisttals das Konzert der Band „Duo Garage & Friends“ mit Irish Folk Musik, die  hier ein Heimspiel hatte: Alle Bandmitglieder sind Dünstekovener.

 

Die Band mit Frontsängerin Annette Kirschbaum sowie Frontsänger Jörg Kaster und den Musikern Wilfried Straube, Günter Mahlberg und Hans Bölkow verstand es, die Zuschauer mit ihrer Musik zu irischen Klängen in ihren Bann zu ziehen; natürlich durften auch kölsche Töne nicht fehlen: so wurde „Stäne“ gemeinsam gesungen oder auch „Mer kumme mit alle Mann vorbei“ als irische Folklore performant.

 

Nach über zwei Stunden gab es mehrere Zugaben, den Abschluss des Konzerts bildete Annette Kirschbaum mit dem Lied „Bog Down in the Valley“, gesungen a capella.

 

Picknick-Konzert Dünstekoven - Bild 1

 

Picknick-Konzert Dünstekoven - Bild 2

 

Picknick-Konzert Dünstekoven - Bild 3

 



PDF erstellen
.